e-nel

Die Solarwatt GmbH

Solarpionier mit über 25 Jahren Erfahrung

Was 1993 als Vision zweier Solarpioniere geboren wurde, ist heute europäischer Marktführer bei Glas-Glas-Modulen und einer der größten Stromspeicher-Anbieter weltweit. Über den ganzen Globus verteilt arbeiten über 400 Menschen an Ihrer Energiezukunft.

Neben unserem deutschen Stammsitz in Dresden und dem Innovationszentrum in Hürth haben wir heute auch Niederlassungen in Australien, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden und Spanien. Weltweit sind Installateure und Endverbraucher in über 50 Ländern von der herausragenden Qualität der SOLARWATT Produkte überzeugt.

Seit 2013 hält Stefan Quandt die Mehrheit der Unternehmensanteile. Geschäftsführer der SOLARWATT GmbH sind Detlef Neuhaus (CEO) und Sven Böhm (CFO).

 

Broschüren

Facebook

Videos

PV als Baumittel

Photovoltaik als Baumittel

Nutzen Sie unsere Vision 60M construct Module, um Flächen wie Parkplätze oder Hallen lichtdurchlässig zur Stromerzeugung zu nutzen. Und das zum gleichen Preis wie unsere normalen PV-Module.

 

Photovoltaik als teiltransparente Überdachungslösung

Egal ob Carport oder großflächige Parkplatzüberdachung, ob Terrassendach oder Industriehalle: Das neue SOLARWATT-Modul ermöglicht Ihnen eine Vielzahl interessanter Anwendungen für Ihre Bauprojekte. Bei Bedarf kann das Glas-Glas-Modul sogar die komplette Dachhaut ersetzen; dabei schützt es zuverlässig vor Witterungs- und Umwelteinflüssen.

Das Vision 60M construct ist das einzige Standard-Modul mit allgemein bauaufsichtlicher Zulassung (abZ). Es ist universell einsetzbar und deutlich günstiger als ungerahmte Module mit Spezialmaßen.

Wie alle SOLARWATT Glas-Glas Module wird das Vision 60M construct in Deutschland gefertigt – nach höchsten Qualitätsstandards. Diese Standards ermöglichen zuverlässige Erträge und damit höchste Wirtschaftlichkeit über die gesamte Lebensdauer. Auf Vision 60M construct Module bieten wir 30 Jahre Produkt- und Leistungsgarantie

 

Weiter Infos zu Anwendungsmöglichkeiten und direkten Kontakt zu einem unserer Bauplaner erhalten Sie hier:

 

Photovoltaik als Baumittel

 

Vision 60 m construct

Gerahmtes Standard-Modul für Dach- und Fassadenkonstruktionen

 

Modernes Bauen verbindet Funktionalität und Nutzen. Unsere Vision 60M construct-Module lassen sich dank ihrer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung für verschiedenste Konstruktionen einsetzen. Die Überkopf-Verbauung ist ohne zusätzliche Sicherungsmaßnahmen wie Stahlnetze möglich. Damit erweitert sich das Spektrum der Gestaltungsmöglichkeiten für Bauherren und Architekten.

Die Überkopf-Module lassen sich für teiltransparente Dächer oder für die Verkleidung von Fassaden verwenden; Flächen die gleichzeitig der Energiegewinnung dienen. So macht sich die Investition in die gebäudeintegrierte Photovoltaik auf Dauer bezahlt.

Vorteile der Vision 60M construct-Module

  • Einziges gerahmtes Standardmodul mit abZ auf dem Markt
  • ersetzt die Dachhaut, spart Material und Kosten
  • Macht Dachflächen für PV nutzbar, die sonst nicht geeignet wären
  • Ermöglicht ästhetisches Bauen
  • Zuverlässig hohe Erträge und extrem langlebig

Die Broschüre mit weiteren Infos zu unserem Vision 60M construct erhalten Sie unter der Rubrik "Broschüren" zum Download.